Jeep-Tour 2018

Einsame Pisten durch Arizona und Utah

Fr. 4. – Mo. 21. Mai 2018

CHF 4'747.—

mit Jeep «Wrangler 4x4» Mietwagen!

(inkl. Flughafen- und Sicherheitstaxen sowie Treibstoffzuschlag von CHF 353.—)

 

Reisen Sie mit uns in die Heimat der Indianer und Goldgräber, wo unsere exklusiven Jeep-Adventure-Touren stattfinden. In einer Minigruppe fahren Sie mit Ihrem offenen Jeep abseits der geteerten Strassen durch Arizona und Utah.

Der wilde Südwesten der USA ist der Inbegriff von Freiheit. Die spektakuläre Landschaft mit bizarren Felsformationen und tiefen Canyons, Geisterstädten und endlosen Weiten bildet die ideale Kulisse für ein unvergessliches Erlebnis mit einem Hauch von Wildwest-Romantik. Sie erleben eine Reise mit vielen Highlights wie dem Grand Canyon, dem Monument Valley, Lake Powell, Canyon de Chelly, Bryce Canyon, Petrified Forest oder Valley of the Gods.

Steigen Sie in Moab in den Jeep und kommen Sie mit auf eine Rundreise durch das Eldorado aller Off-Road-Fans. Erlernen Sie das Geländefahren vor Ort. Erleben Sie den Wilden Westen auf eine moderne Art hautnah und lernen Sie die Kultur der Indianer in ihrer angestammten Heimat kennen. Die Hoopi-Indianer, durch deren Gebiet wir fahren, könnten die Nachfolger der berühmten Anasazis sein, welche vor über 700 Jahren verschwunden sind. Ergattern Sie einen der berühmten Dreamcatcher als Erinnerung an Ihre Reise.

Lassen Sie das Gewöhnliche zu Hause und kommen Sie mit in das Land der Canyons, der Mesas, der roten Felstürme und farbigen Naturspektakel! Sind Sie bereit für das grosse Abenteuer? Dann zögern Sie nicht und rufen Sie uns an, so dass wir einen der begehrten Plätze auf der Jeep-Adventure-Tour reservieren können. Diese abenteuerliche Art des Reisens wird Sie auf jeden Fall begeistern! Gerne machen wir Ihnen auch weitere spannende Vorschläge zur individuellen Verlängerung Ihrer Reise.

Reiseprogramm

Fr. 4. Mai 2018

Flug Zürich – Frankfurt – Denver – Moab und Transfer zum Motel.

Sa. 5. Mai 2018

Übernahme Ihres Jeeps und Fahrt auf einer sehr gut ausgebauten Strasse von Moab nach Bluff. Sie machen sich dabei mit Ihrem Jeep vertraut.

So. 6. Mai 2018

Fahrt durch das berühmte Monument Valley zum Goulding Trading Post. Übernachten in Oljato.

Mo. 7. Mai 2018

Weiter durch das Monument Valley. Gegen Abend sind Sie in Chinle, dem Ort einer rund 220 Milionen Jahre alten Gesteinsablagerung, wo Sie zweimal übernachten.

Di. 8. Mai 2018

Sie fahren unter kundiger Leitung eines Navajo-Guides durch den Canjon de Chelly im Navajo-Gebiet. Die roten Sandsteinwände fallen bis zu 300 Meter tief ab. Ebenso spannend sind die Reste der Felsenwohnungen der Anasazi-Indianer. Der Weg ist abenteuerlich, die Fahrt führt Sie durch Wasser und unwegsames Gelände.

Mi. 9. Mai 2018

Auf dem Weg nach Holbrook durchqueren Sie den Petrified Forest mit seinen über 300 Millionen Jahre alten versteinerten Bäumen. 

Do. 10. Mai 2018

Durch Steppe und Wälder zu den grossen Saguaro Kakteen. Übernachtung in Payson.

Fr. 11. Mai 2018

Sie fahren auf der Trasse der ehemaligen Bergbahn nach Crown King und besuchen einen alten Saloon, wo sich die Goldgräber auf ein Bier treffen.

Sa. 12. Mai 2018

Auf dem Senators Highway Richtung Prescott. Dieser Weg wurde vor nicht allzu langer Zeit noch von Pferd und Wagen befahren.

So. 13. Mai 2018

Heute geht es zurück auf der Route 66, auf der Sie Seligman besuchen, den historischen Geburtsort der «Mother Road». Sie besuchen Williams und Flagstaff, wo Sie übernachten.

Mo. 14. Mai 2018

Geniessen Sie die atemberaubenden Blicke in den weltbekannten Grand Canyon. Übernachtung in Page.

Di. 15. Mai 2018

Am Morgen besuchen Sie den Antelope Canyon. Von dort durch den abwechslungsreichen Cottenwood Canyon zum Bryce Canyon. Übernachtung in Tropic.

Mi. 16. Mai 2018

Auf dem National Scenic Byway 12 und Burr Trail nach Monticello.

Do. 17. Mai 2018

Geniessen Sie den Canyonlands National Park, der auf eindrückliche Weise zeigt, was die Natur in Millionen von Jahren geformt hat. Übernachtung in Moab für die letzten drei Nächte.

Fr. 18. Mai 2018

Besuch des Arches National Park.

Sa. 19. Mai 2018

Reinigung und Abgabe des Jeep. Rest des Tages zur freien Verfügung in Moab.

So. 20. Mai 2018

Rückreise in die Schweiz mit Ankunft am Montag 21. Mai.

Unsere Hotels

Auf der ganzen Reise gute Mittelklassehotels direkt an der Strecke. Immer mit Bad/WC und Parkplätzen. Teilweise mit Pool.

Unsere Leistungen

  • Flug Zürich – Moab retour in Touristenklasse inkl. Verpflegung an Bord
  • Flughafen- und Sicherheitstaxen sowie Treibstoffzuschlag
  • 16 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels, teilweise mit Pool, inkl. Taxen
  • 15 Tage Jeep «Wrangler 4x4»-Miete (Versicherungen teils vor Ort zahlbar)
  • Detaillierte Reiseunterlagen
  • Schweizer Reiseleitung vor Ort

Preise

Arizona und Utah Jeep Tour Arrangement

  • im Doppelzimmer CHF 4'747.—
  • im Einzelzimmer auf Anfrage

inkl. Flughafen- und Sicherheitstaxen sowie Treibstoffzuschlag von CHF 353.— (vorbehältlich von der Fluggesellschaft vor dem Zeitpunkt der Buchung neu erhobene Zuschläge)

Zuschläge

  • Individueller Hin- oder Rückflug nach Moab zum aktuellen Tagespreis
  • Individuelles US-Anschlussprogramm auf Anfrage, z.B. Arches National Park, Dead Horse Point State Park, Route 66, Las Vegas und/oder Kalifornien
  • Obligatorische Annullationskosten- Jahresversicherung CHF 189.— (Familie CHF 299.—)
  • Auftragspauschale CHF 60.—

 

Formalitäten

Für die Einreise in die USA benötigen Schweizer BürgerInnen einen biometrischen Reisepass. Ausserdem wird eine elektronische Reisegenehmigung für die visumfreie Einreise in die USA (ESTA) benötigt.

Preis- und Programmänderungen sind unwahrscheinlich, bleiben aber trotzdem vorbehalten. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen von MTI.

Uitikon Waldegg 2017