Mit Joe Saenz Wolfhorse im

Land der Apachen

Indianische Erlebnisse in New Mexico

Ganztägige Reittour

CHF 330.—

inkl. 2 Übernachtungen

mit Verlängerungsmöglichkeiten

 

Erleben Sie die spektakuläre Wildnis des Gila National Forest in New Mexico, und lassen Sie sich von einem Apachen durch die ursprüngliche Heimat der Chiricahua und ihres berühmten Häuptlings Geronimo führen. Adler, Falken, Kraniche und Kolibris bevölkern die Lüfte; Rehe, Hirsche, Antilopen, Schwarzbären, Pumas, Luchse, Bergschafe, Wölfe, Coyoten und Wildschweine durchstreifen die Wälder und zerklüfteten Canyons. Das Gebiet von 1,4 Millionen Hektaren (halb so gross wie die Schweiz!) wurde 1924 zum ersten National Forest der USA erklärt und ist nach wie vor eine Region unberührter und urspünglicher Natur.

WolfHorse Outfitters ist ein höchst professionell geführtes Trail-Riding- Unternehmen. Inhaber und Chief Joe Saenz Wolfhorse ist Chiricauha-Apache und anerkannter Wilderness-Guide mit jahrzehntelanger Berufserfahrung in Alaska, Kanada, Kalifornien und Colorado. Er trägt einen unermesslichen Schatz an Wissen über die Kultur seines Volkes und die Pfade seiner Vorfahren in sich und kennt die Gila-Gegend wie seine Westentasche. Seine Pferde werden 4 Jahre vorbereitet und kennen den perfekten Umgang mit diesem schwierigen Terrain. Mit Joe erlernen Sie das traditionelle Pack- und Camping- Handwerk, das Reisen mit und Pflegen von Pferden auf dem Trail. Sie entdecken Tier- und Pflanzenwelt, Ökologie und Geologie der Region und hören die Überlieferung der echten Einheimischen dieses Landes. Individuell angepasste Wander- oder Reittouren bieten Ihnen die Gelegenheit, die moderne Zivilisation hinter sich zu lassen und die Kunst vom Leben in freier Natur zu erlernen und sich in diesem gewaltigen, rauhen Land wie Indianer respektvoll zu bewegen, ohne Spuren zu hinterlassen.

Reiseprogramm

Ankunft

Anreise mit dem Shuttle ab Flughafen Hurley / Grant County (30min), El Paso, Texas (3h), oder individuell mit dem Mietwagen nach Silver City, wo wir für Sie im Murray Hotel ein Zimmer reserviert haben. Am nächsten Morgen transferieren Sie zu WolfeHorse Outfitters in Arenas Valley, wo Ihr indianisches Erlebnis beginnt.

Ganztägige Reittour

Für Anfänger bis fortgeschrittene Reiter.

Reiten Sie mit Joe Saenz Wolfhorse sechs Stunden durch die «Dzil», die Berge der Gila-Region, und nutzen Sie die einmalige Gelegenheit, alte Heimstätten der Apachen zu besuchen und über die Lebensumstände und Überlebens-Philosophien dieser amerikanischen Ureinwohner und deren Nachfahren zu diskutieren. Dies ist eine einmalige Erfahrung, die Sie nie vergessen werden.

Mehrtägige Reittour

3 oder mehr Tage für Anfänger bis fortgeschrittene Reiter.

Reiten Sie mit Joe und einigen Sattel- und Packpferden weit hinein in die Gila-Gegend. Sie folgen den alten Pfaden der Apachen, die eins waren mit ihrem Heimatland. Erlernen Sie dabei Nahrungssuchtechniken, Pflanzen- und Tierkunde, Ökologie, Geologie und indianische Geschichte in dieser weiten und wilden Gegend. Geniessen Sie die natürliche Schönheit von Gilas Sonnenauf- und -untergängen. Joe sorgt für Ihr Wohl unterwegs, bei der Verpflegung und beim Campieren. Ihre Seele sehnt sich nach diesem Umfeld und wird es Ihnen bestimmt sehr danken.

Ausbildungskurs «Drag the Wolf Tail»

5 bis 9 Tage für mutige Reiter und ambitionierte Abenteurer, die physisch und mental eine Herausforderung annehmen.

Benannt nach einem ehemaligen Trainingsprogramm für Krieger der Apachen bietet dieses Programm eine Grundausbildung in der Kunst des Lebens in und mit der Natur. Es besteht aus intensivem und anspruchsvollem Geländereiten mit einem Minimum an Ausrüstung, ohne Spuren zu hinterlassenen. Entdecken Sie Meilen herausfordernder Pfade in abwechslungsreichem Terrain und Wetter.

Mehrtägige Wandertour

Wenn Sie sich lieber ohne Pferd auf den eigenen Beinen fortbewegen, führt Sie Joe je nach Wunsch auf leichten bis anspruchsvollen Pfaden zu Fuss durch das Land der Apachen. Auf leisen Sohlen ist der Kontakt mit der Natur weit weg von der modernen Zivilisation besonders intensiv! Und Joe sorgt auch auf diesen Touren rundum für Ihr Wohl.

Abreise

Nach Ihrem Erlebnis im Land der Apachen transferieren Sie noch einmal für eine Übernachtung ins Murray Hotel. Tags darauf reisen Sie mit dem Shuttle zum Flughafen oder mit dem Mietwagen individuell weiter zu Ihrer nächsten Destination.

Unsere Hotels

WolfHorse Home Camp, Arenas Valley

Für Besucher, die mehrere eintägige Ausflüge vom Home Camp aus machen, bietet WolfHorse Outfitter eine einfache Unterkunft direkt auf dem Gelände.

Murray Hotel, Silver City

Das fünfstöckige Art-Deco-Hotel war bei seiner Eröffnung 1938 das grösste Gebäude des Ortes — und ist es heute noch. 2013 wurde es umfassend und mit Liebe zum Detail renoviert. Es bietet 77 Zimmer und Suiten in historischem Retro-Look mit den Annehmlichkeiten des 21. Jahrhunderts: luxuriöses Bettzeug, feine Toilettenprodukte, Radiowecker und gratis WiFi. In der Lobby gibt es rund um die Uhr frischen Kaffee und Tee.

Unsere Leistungen

  • 2 Übernachtungen im Murray Hotel im Doppelzimmer ohne Frühstück
  • Reit- oder Wandertour gemäss Programm
  • Verpflegung auf den Reit- und Wandertouren
  • Pferd, Sattel und Zaumzeug, sowie Pferdepfleger für Reitprogramme
  • Campausrüstung für mehrtägige Programme (exkl. Schlafsack), oder auf Wunsch Übernachtung in einfachen Cabins und Lodges
  • Packpferd für mehrtägige Reitausflüge
  • Maximal 4 Reiter pro Tour
  • Englischsprechender Guide (Englisch-Kenntnisse werden vorausgesetzt)
  • Detaillierte Reiseunterlagen

Unsere Tipps

Unser Apache-Programm lässt sich mit vielen weiteren Erlebnissen und Attraktionen im Südwesten der USA kombinieren. Wir beraten Sie gerne.

Preise

Apache Arrangement (pro Person inkl. MWST):

  • Ganztägige Reittour mit 2 Übernachtungen CHF 330.—
  • 3-tägige Reittour mit 4 Übernachtungen CHF 830.—
  • 3-tägige Wandertour mit 4 Übernachtungen CHF 450.—
  • 5-tägiger Ausbildungskurs «Drag the Wolf Tail» mit 6 Übernachtungen CHF 1'380.—
  • Verlängerungstage auf Anfrage

Zuschläge

  • Shuttle Silver City - WolfHorse Outfitter Home Camp und zurück CHF 40.—
  • Shuttle Hurley / Grant County Airport - Silver City oder zurück CHF 40.—
  • Shuttle El Paso Int'l Airport - Silver City oder zurück CHF 200.—
  • Hotelunterkunft im Einzelzimmer auf Anfrage
  • Individuelles Anschlussprogramm auf Anfrage
  • Obligatorische Annullationskosten- Jahresversicherung CHF 189.— (Familie CHF 299.—)
  • Auftragspauschale CHF 60.—

Formalitäten

Für die Einreise in die USA benötigen Schweizer BürgerInnen einen biometrischen Pass. Ausserdem wird eine elektronische Reisegenehmigung für die visumfreie Einreise in die USA (ESTA) benötigt.

Preis- und Programmänderungen sind unwahrscheinlich, bleiben aber trotzdem vorbehalten. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen von MTI.

Uitikon Waldegg 2017